Kreuzschlüssel - die Nr. 1 beim Reifenwechsel

Vergleich, Ratgeber & Video

Die 5 beliebtesten Kreuzschlüssel in der Vergleichstabelle

Abbildung

Gerät

Kundenbewertungen auf Amazon

Premium-Versand

Preis

Zum Angebot

 

48,89€

 

11,21€

 

44,90€

 

12,95€

 

10,90€

Kreuzschlüssel Hazet PROFI

Kreuzschlüssel Goodyear

Kreuzschlüssel Hazet 705V

PKW Kreuzschlüssel BGS

Unitec Kreuzschlüssel silber

Bestseller

 

 

 

 

 

 

 

 

zu Amazon

zu Amazon

zu Amazon

zu Amazon

zu Amazon

Hinweis: Die Tabelle wurde am 28.09.2017 erstellt. Aktuelle Preise, Amazon Bewertungen und Versandarten können daher abweichen. Auf den jeweiligen Amazon Produktseiten finden Sie die aktuellen Werte. Die Produktlinks dieser Seite sind Werbelinks und führen zum Amazon Shop - hierdurch erhalten wir bei einem Kauf eine Provision, der Preis erhöht sich dadurch für Sie nicht.

Kreuzschlüssel - der zuverlässige Helfer in Not

Noch vor 10 Jahren mussten wir laut Statistik ca. alle 150.000 Kilometer einen Reifen wechseln, da dieser wegen äußeren Einflüssen oder durch Materialermüdung geplatzt ist. Durch moderne Reifentechnik ist die Zahl zwar noch geringer geworden, dennoch sind wir nie zu 100 % davor geschützt, dass ein solches Unglück passiert. Daher ist es für jeden Autofahrer wichtig, das richtige Werkzeug immer im Fahrzeug zu haben. Dazu zählt, zusätzlich zum Wagenheber und einem Ersatzrad, auch ein Kreuzschlüssel. In diesem Ratgeber erfahren Sie alles über die Ausführungen von Radkreuzschlüsseln, eine Anleitung zum Radwechsel und natürlich eine Kaufempfehlung.

 

Handwerkliche Grüße

Ihre  Josi

 

Kreuzschlüssel – Radwechseln geht nicht ohne!

Der Einsatz des Kreuzschlüssels ist nicht nur notwendig, wenn Ihnen das Unglück passiert ist, dass einer Ihrer Reifen einen Platten hat. Auch beim zweimal jährlichen Reifenwechsel, oder besser gesagt Räderwechsel, wird das Radkreuz zum unerlässlichen Werkzeug. Radkreuzschlüssel sind kreuzförmige Werkzeuge, welche aus verchromten Spezialstahl bestehen. Die Verchromung macht den Stahl resistenter gegenüber Korrosion und verlängert somit die Lebensdauer. An drei der vier Enden des Kreuzes befinden sich Schlüssel in verschiedenen Größen und am vierten Ende häufig ein Außenvierkant-Schlüssel für zusätzliche Steckschlüsselaufsätze. Die Schlüsselweiten sind bei Radkreuzen für PKWs, Transporter oder Großraumlimousinen 17 mm, 19 mm und 21 oder 22 mm. Damit lassen sich die gängigsten Radmuttern an den Rädern lösen. Achten Sie dennoch bei Kauf darauf, dass der Schlüssel zu der Größe Ihrer Radmuttern passt. Für LKWs sind spezielle Radkreuze notwendig, da größere Radmuttern zu lösen sind. LKW-Radkreuzschlüssel besitzen normalerweise Schlüsselweiten von 24 mm, 27 mm und 32 mm. Kreuzschlüssel finden auch Anwendungen im Sanitär, hier allerdings mit kleineren Schlüsselweiten, angefangen bei 10 und 13 mm. Diese sind wichtig für Arbeiten an Abscheidern, Waschtischen oder Heizkörpern.

 

Ein hochwertiger Radkreuzschlüssel und seine Merkmale

Eine Reihe von Werkzeugherstellern haben sich in Sachen Kreuzschlüssel und Radmutternschlüssel für PKW und LKW einen Namen gemacht. Dazu zählen Goodyear, Gedore, ATU, Würth oder HAZET. Das wichtigste Qualitätsmerkmal eines Radkreuzschlüssels ist natürlich, dass er bei Benutzung sich nicht verbiegt oder im schlimmsten Fall sogar bricht. Besonders beim Lösen festsitzender Schrauben müssen starke Kräfte auf den Schlüssel angewendet werden und dieser darf unter solchem Druck nicht nachgeben, da das plötzliche Brechen und die dadurch entstehenden Kanten ein Sicherheitsrisiko darstellen. Weitere Merkmale sind beispielsweise Schonhülsen, wie beim Radkreuz von HAZET, die an den Schlüsseln angebracht sind und so Kratzspuren im Felgenloch vermieden werden können.

 

Die Alternative zum Radkreuzschlüssel ist der Radmutternschlüssel. Dieser besteht aus nur einem Stahlstab, der am Kopf gebogen ist und mit einem Vierkant versehen ist. Da der Radmutternschlüssel im Gegensatz zum Radkreuzschlüssel nur ein Ende besitzt, müssen Stecknüsse mit der entsprechenden Größe der Radmutter auf den Vierkant aufgesetzt werden. Auf der einen Seite reduziert sich somit das Gewicht des Werkzeugs, jedoch ist es immer nötig mehr als nur ein Teil beim Austausch der Räder zu Hand zu haben. Ist die Stecknuss nicht auffindbar, dann ist auch der Radmutternschlüssel nutzlos. Eine weitere Besonderheit des Radmutternschlüssels ist auch, dass viele Varianten einen ausziehbaren Griff besitzen. Durch den langen Hebel ist auch eine größere Hebelwirkung als mit normalen Radkreuzen möglich, sodass auch hartnäckige Schrauben ohne übermäßigen Kraftaufwand gelöst werden können. Dazu ist der Griff des Schlüssels in einem Winkel gebogen, damit beim Arbeiten das Auto nicht berührt wird und die Karosserie vor Kratzern geschützt ist.

Kreuzschlüssel können Sie in verschiedenen Fach- oder Baumärkten, wie Hornbach, Obi oder Bauhaus, aber auch online Finden. SO bieten zum Beispiel eBay oder Amazon eine große Auswahl an Werkzeugen, sowohl gebraucht als auch neu, an.

 

Reifenwechsel Radkreuz

Perfekter Halt auf der Mutter und ideale Winkel beim Hebeln - der Hazet landet zu Recht auf dem ersten Platz! (Quelle Amazon)

Radwechsel ohne Probleme in der Werkstatt oder Daheim - Anleitung

Den Radwechsel können Sie ohne großen Aufwand bei einem Profi machen lassen. Natürlich kommen hier Kosten auf Sie zu, welche sich im Bereich zwischen 5 Euro bis hin zu 25 Euro pro Reifen. Dies hängt hauptsächlich davon ab, ob die Reifen noch gewuchtet werden müssen und ob Sie die Reifen in der Werkstatt einlagern möchten.

Jedoch ist ein solcher Radwechsel auch ohne Probleme zuhause machbar. Sie benötigen nur wenig Werkzeug, nicht viel mehr Platz als Ihr Auto eh schon einnimmt und natürlich ein wenig Kraft in den Armen. Für Frauen kann so ein Radwechsel doch schwierig werden, wenn sich die Muttern nicht einfach lösen lassen. Wenn Sie sich unsicher sind, dann fragen Sie einfach in der nächsten Werkstatt nach und machen Sie einen Termin aus. Grundsätzlich ist es natürlich nicht falsch zu wissen, wie an Ihrem Auto das Rad gewechselt werden muss, besonders wenn Sie eine Reifenpanne haben und es noch lang dauern würde bis Hilfe kommt. Wenn Sie sich also dazu entschieden haben, dass Sie das Geld sparen möchten, dann haben wir hier eine kurze Anleitung und ein paar Tipps zum Räderwechsel. Zusätzlich können Sie sich auch unser Kreuzschlüssel Test Video am Ende der Seite anschauen.

Zu aller erst ist es wichtig das richtige Werkzeug parat zu haben. Unzureichendes Werkzeug kann Ihnen schnell den Spaß an der Arbeit verderben und auch zu einer Gefahr für Ihre Sicherheit werden. Ein Pannenset beinhaltet grundsätzlich einen Radmutternschlüssel oder ein Radkreuzschlüssel, jedoch oft von minderer Qualität oder sehr hohem Alter. Es lohnt sich also einen hochwertigen Schlüssel anzuschaffen, da sie sich dadurch viel Zeit und Anstrengungen sparen können. Des Weiteren benötigen Sie einen Wagenheber, um das Rad herauslösen zu können. Haben Sie eine Reifenpanne ist es wichtig, dass Sie Ihr Auto von gefährlichen Straßen oder Autobahnen wegführen. Dann muss das Fahrzeug gegen Wegrollen gesichert werden: Ziehen Sie die Handbremse an, legen Sie den ersten Gang ein oder stellen Sie Ihr Automatikgetriebe auf „P“ und schalten Sie den Motor aus. Für unebene Straßen oder Flächen können sie dazu Keile unterlegen. Wenn auf Ihren Rädern Radkappen sitzen, dann lösen Sie diese vorsichtig mit einem Schraubenschlüssel. Nun können Sie die Radschrauben mit dem Radkreuzschlüssel leicht lösen, aber nicht herausdrehen! Eine Viertelumdrehung sollte reichen, bevor Sie das Auto mit dem Wagenheber anheben können. Erst jetzt lösen Sie die Radschrauben komplett und entfernen das Rad. Setzen Sie nun das neue Rad auf die Radaufhängung und zeihen die Schrauben leicht an. Jetzt können Sie das Auto wieder absetzen und mit dem Radkreuzschlüssel die Schrauben oder Muttern über Kreuz gleichmäßig anziehen. Wenn Sie einen Radmutternschlüssel besitzen, dann schieben Sie den Hebel wieder in die kürzeste Position, um nicht mit zu viel Kraft auf die Schrauben einzuwirken. Bei einem Radwechsel auf Sommer- oder Winterreifen sollten Sie immer die Profiltiefe, laut Gesetz mindestens 1,6 mm, prüfen, bevor Sie die neuen Räder montieren. Auch auf das Herstellerdatum und Materialermüdungen sollten Sie bei den zu tauschenden Rädern achten. Sind die neuen Räder befestigt muss der Reifendruck und nach den ersten gefahrenen 50 Kilometern die Festigkeit der Schrauben geprüft werden.

Sollten Sie ein direktes Reifendruckkontrollsystem (RDKS) in Ihren Reifen verbaut haben, dann müssen Sie auf jeden Fall in einer Werkstatt die Räder wechseln lassen.

Neben einem Kreuzschlüssel sollten Sie als verantwortungsbewusster Autofahrer allerdings auch immer eine Warnweste, ein Warndreieck und einen erste Hilfe Kasten im Kofferraum haben. Um kleine Reparaturen selbst erledigen zu können, bietet es sich auch immer an, ein Schraubenschlüssel Set im Wagen zu haben. Schraubenschlüssel benötigen Sie vor allem bei kleineren Arbeiten oder Defekten im Motorraum oder, wenn Sie etwas an der Verkleidung lösen möchten.

Kreuzschlüssel Aufsatz

Die Farben helfen bei der Auswahl der Größe - so müssen Sie bereits nach der ersten Schraube nicht mehr überlegen (Quelle Amazon)

Kreuzschlüssel Video - Erleben Sie einen Radkreuzschlüssel in Aktion

Sie stellen sich noch die Frage, ob und wie Sie einen Kreuzschlüssel benutzen sollen? Für diesen Fall haben wir ein zumindest unserer Meinung nach sehr interessantes Erklärungsvideo herausgesucht. In dem Video können Sie der gefilmten Person von dem Praxisvideo bei jedem ihrer Schritte über die Schulter schauen und so eigene Fehler beim Wechseln von Reifen oder anderen Arbeiten am Auto zu vermeiden. Dadurch erhalten Sie einen guten Überblick darüber, was genau mit einem Radkreuzschlüssel möglich ist. Solch ein Erklärungsvideo ist logischerweise immer eine feine Sache. Denn als Schlussfolgerung von einem Erklärungsvideo können Sie viel begründeter eine Entscheidung treffen, ob ein Kreuzschlüssel das richtige Produkt für Sie ist - und falls ja, welcher Artikel als bester Radkreuzschlüssel für Sie der Favorit ist.

Versuchen Sie doch auch einmal ein Experiment und versetzen Sie sich in die Situation der dargestellten Person hinein. Nun überlegen Sie sich, ob Sie sich anstelle der gezeigten Person bei dem Gebrauch von dem Kreuzschlüssel gut vorstellen können. Welche Merkmale eines Kreuzschlüssels sind wichtig für Sie? Wenn die Vorstellung dieser Lage angenehme Empfindungen bei Ihnen hervorbringt, ist das ein gutes Anzeichen dafür, dass Ihnen auch der reale Umgang mit einem Kreuzschlüssel gefällt. Nach unserer Erfahrung bringt ein Kreuzschlüssel einfach zu viele attraktive Aspekte mit sich, als dass man sich gegen den Artikel entscheiden könnte. Denn Sicherheit beim Räderwechsel geht vor. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall den Erwerb von einem solchen Artikel, so dass Sie Ihn im Notfall immer schnell zur Hand haben.

Kreuzschlüssel gibt es aufgrund ihrer großen Beliebtheit selbstverständlich in vielen verschiedenen Ausführungen zu erwerben - die schwierige Wahl für einen Artikel liegt daher also bei Ihnen. Wir empfehlen Ihnen aus diesem Grund auch einen Blick auf unseren Kreuzschlüssel Vergleich und die dazugehörigen Top-Produkte zu werfen. Dadurch können Sie sich sicherlich eine informiertere Meinung zu den Produkten bilden. Nun wünschen wir Ihnen aber erst einmal viel Vergnügen mit dem Tutorial! Beste Grüße von Ihrem Kreuzschlüssel Team.

 

 

 

 

Rechtliches

Impressum

Datenschutzerklärung

Diese Seite nutzt Affiliatelinks

Die angegebenen Preise werden

mehrmals aktualisiert - teilweise kann es jedoch zu Abweichungen kommen. Bitte prüfen Sie immer sorgfältig den aktuellen Preis. Als Amazon Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen

Ihre Vorteile:

Amazon Logo

Als Amazon Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen

Bestseller Nr. 1

Bestseller Nr. 2

Bestseller Nr. 3

Bestseller Nr. 4

Bestseller Nr. 5

Reifenwechsel Radkreuz
Kreuzschlüssel Aufsatz
Reifenwechsel Radkreuz
Kreuzschlüssel Aufsatz
Reifenwechsel Radkreuz
Kreuzschlüssel Aufsatz
Reifenwechsel Radkreuz
Kreuzschlüssel Aufsatz